Artikel von Tutto Friuli Follow tuttofriuli on Facebook
Loading images...

Archiv für die 'Empfehlung' Kategorie

 Fast 3 Jahre ist es her, dass wir Maura und Gabriele vom Weingut Colli di Poianis besucht haben. Viel zu lange, wenn man an all die schönen Momente denkt. Anfang 2017, bei einem Wiedersehen im Rahmen der Friauler Weintage in Wien, wurde dann allerdings endlich der Entschluss gefasst, dass es heuer soweit sein soll. Ein Wiederbesuch… […]

Genießen im Karst

Genießen im Karst – Das Beste der italienisch-slowenischen Grenzregion, so der komplette Titel des kürzlich (Februar 2017) erschienen Buches von Elisabeth Tschernitz-Berger. Dem Titel ist eigentlich nichts hinzuzufügen, denn die Autorin liefert auf den knapp 200 Seiten unzählige Tipps und Adressen für Genießer und Freunde der Region Julisch-Venetien sowie dem slowenischen Grenzgebiet. Nach nun schon einigen Jahren […]

Perusini

Unser Besuch des Perusini Anwesens liegt schon ein bisschen zurück, aber wir zehren immer noch davon. Grund dafür sind nicht nur die tollen Weine, sondern auch die Unterkunft und vor allem die Person, die sich hinter all dem verbirgt: Teresa Perusini. Teresa ist eine außergewöhnliche Frau und ihre Erzählungen – die sie in fließendem Deutsch […]

Prosciutto Prolongo

Wenn man im Friaul unterwegs ist, kann man fast überall in den Genuss des Prosciutto di San Daniele kommen. Selbst wenn man keinen Hunger hat…ein bisschen San Daniele geht immer. Doch warum schmeckt dieser Rohschinken so köstlich und wie wird er gemacht? Diese Fragen wollten wir uns direkt in San Daniele von Experten beantworten lassen. Wir waren […]

Im Februar 2015 ist Reinhard M. Czars neuer Friaul-Krimi erschienen. Wer mit diesem Namen (noch) nichts anfangen kann, sollte unbedingt mit seinem ersten Werk – Die Teufelsbrücke – beginnen. Wer diesen Lesespaß schon hinter sich hat, darf sich erneut auf einen spannenden Fall mit den schon bekannten Charakteren freuen. Was mit den Vorbereitungen zu einer Doppelhochzeit beginnt, spitzt […]

Il Roncal

Den ersten Kontakt mit dem Weingut Il Roncal hatten wir Jahr 2013 im Rahmen der Friauler Weintage im Wiener Museumsquartier. Die Notiz im Kostkatalog war mehr als eindeutig: „Unbedingt besuchen!“. Die Entscheidung fällt da sehr leicht, wenn man die Weine probiert hat und dann auch noch die schönen Bilder auf dem Folder des Weinguts sieht. […]

Colli di Poianis

Für einen Besuch beim Weingut Colli di Poianis sollte man sich wirklich Zeit nehmen. Es ist einer dieser Orte, wo irgendwie alles stimmt. Maura und Gabriele sind die beiden überaus herzlichen Gastgeber, die einem das Gefühl geben, man wäre bei alten Freunden auf Urlaub. Inmitten der wunderschönen Hügellandschaft unterhalb des Bosco Romangno gelegen, unweit von […]

Udine – Trends, Tajut und Tiepolo. Das Buch ist im April 2013 im Styria Verlag – der uns schon ein paar schöne Publikationen mit Friaul-Bezug beschert hat (z.B. Einfach. Gut., Friaul erleben, u.a.) – erschienen. Dem Buchtitel ist eigentlich nichts mehr hinzuzufügen, denn der handliche Reiseführer beinhaltet so ziemlich alles was typisch für Udine ist und was […]

Nice Time – Incoming Tours

Oft werden wir gefragt, ob wir eine Unterkunft oder ein Weingut im Friaul empfehlen können. Eigentlich machen wir in unserem Blog ja nichts anderes, aber eines können wir auf diese Weise nicht – ganze Reisen oder Ausflüge für unsere Leserinnen und Leser planen und durchführen. Dafür braucht es leider mehr Zeit als wir zur Verfügung […]

Al Marinaio

„Osteria Cucina Tipica Friulana“ – so steht es im Lokal geschrieben und wir von Tutto Friuli können das nur bestätigen. Das „Al Marinaio“ (italienisch für Matrose) befindet sich in einer kleinen Seitengasse, nur einen kurzen Spaziergang vom alten Stadtkern Udines entfernt. Wer auf der Suche nach echten friulanischen Gerichten ist, wird hier mehr als fündig und das […]

Nächste »